23 -2019 – Fotoausstellung in der Vogtlandhalle

Rückblick auf die 800 Jahrfeier der Stadt Greiz

vom 10.12.2019 bis 15.02.2020

in der Vogtlandhalle Greiz

 

Retrospektive auf 800-Jahrfeier der Stadt Greiz

Vor zehn Jahren wurde in Greiz zünftig gefeiert – der Fotoclub der Stadt zeigt davon 55 Bilder in der Vogtlandhalle

 

 

Das Maskottchen der 800-Jahrfeier der Stadt Greiz, die Perla, begrüßte die Besucher der Fotoausstellung des Fotoclubs Greiz e.V. im Oberen Foyer der Vogtlandhalle. „Dieser 800. Geburtstag wurde von uns allen grandios gefeiert. Und weil er mit rund 210.000 Besuchern so besonders war, wie sicherlich nicht nur die Fotoclub- Mitglieder finden, wollen wir diese wunderbaren Tage noch einmal in Retrospektive nacherleben“, erklärte der Vereinsvorsitzende Ralf Jarling, der auch die Idee für diese Präsentation hatte und die zu den größten Ausstellungen gehört, die bisher von diesem Verein auf die Beine gestellt wurden.

Gezeigt wird eine Auswahl von 55 Fotografien im Großformat, die von Fotografen des Fotoclubs während dieser Tage geschossen wurden.  Für die meisten Greizer wird der Festumzug bei strömendem Regen mit etwa 3 000 Teilnehmern und insgesamt 145 Bildern wohl immer im Gedächtnis  bleiben. „Diesen Höhepunkt haben wir damals als Stadtmarketingverein über einen langen Zeitraum vorher organisiert“, erklärte der stellvertretende Bürgermeister Ulrich Zschegner, der von der Vielfalt der Motive und der Qualität der gezeigten Fotografien begeistert ist. Weitere Bilder zeigen einen großen Überblick über die vielen Veranstaltungen auf zwölf Bühnen und Themenmeilen. Außerdem gibt es ein Wiedersehen mit den Greizer Ehrenbürgern Reiner Kunze und Dr. Ulf Merbold sowie dem damaligen Ministerpräsident Dieter Althaus, der auch aus Anlass des gleichzeitig gefeierten Thüringentages in Greiz weilte.

Auf den Fotografien werden sich bestimmt viele Leute wieder entdecken. „Damit sie eine bleibende Erinnerung haben, kann ein Katalog mit allen ausgestellten Fotografien erworben werden. Und nicht nur das, denn die Besucher können die Fotografien auch auf Bestellung in verschiedenen Größen erhalten“, erklärte Ralf Jarling, der sich insbesondere beim Team der Vogtlandhalle bedankte, die diese Ausstellung ermöglichte. „Ich danke den Schülern der Greizer Musikschule, die unsere Ausstellungseröffnung musikalisch umrahmten“, sagte Jarling abschließend. Die Präsentation ist bis zum 10. Februar zu sehen.

 

Fotos (Christian Freund)

 

Der Ausstellungskatalog ist zu erhalten in der Vogtlandhalle und Greizinformation.

 

Leseprobe des Ausstellungskatalog