19 – 2019 – Ausstellung im Schlossblick

Fotoausstellung in ASB Tagespflege „Schlossblick“

 

Der Senior Dieter Klar kommt gern in die Greizer Tagespflegeeinrichtung „Schlossblick“ des Arbeiter Samariter Bundes Ostthüringen e.V.. Er konnte dabei sein, als die Mitglieder des  Fotoclubs Greiz e.V.  eine Dauerausstellung mit 14 Motiven unter dem Thema „Altes Greiz aus neuer Sicht“ der Pflegedienstleiterin der Einrichtung, Jessica Gerischer, im Beisein der Mitarbeiterin Sylvia Schaufuß übergaben. „Im halbjährlichen Wechsel werden wir die Bilder der Ausstellung wechseln. Dabei sollten die jeweiligen Themen mit der Heimleitung vorher abgesprochen werden,“, erklärte der Vorsitzende des Fotoclubs, Frank Langhammer. „Diese gegenwärtige Ausstellung mit der Gegenüberstellung alter und neuer Greizer Ansichten, die vom jeweils gleichen Standpunkt aus fotografiert wurden, wird den Besuchern unserer Einrichtung besonders gut gefallen. Dabei gibt es sehr viel zu entdecken“, freute sich die Pflegedienstleiterin. In dieser Einrichtung in der Bruno-Bergner-Straße 19/20 (als Arbeitsamtsgebäude bekannt), werden bis zu 20 Pflegebedürftige von Montag bis Freitag tagsüber von  8.30 Uhr bis 16.30 Uhr betreut, die von einem Fahrdienst von Zuhause aus abgeholt und auch wieder zurück gebracht werden. Für die  Betreuung stehen neun Mitarbeiter zur Verfügung. „Wir betreuen bei weitem nicht nur an Demenz erkrankte Menschen, sondern sind für alle Pflegebedürftigen offen. Mit Ihnen gestalten wir einen gemeinsamen Tagesablauf, bieten neben zahlreichen Aktivitäten therapeutische und soziale Betreuung an und feiern auch gern gemeinsam. Bei uns fühlen sich auch die Senioren wohl, denen es noch recht gut geht und ihren Alltag nicht allein, sondern in Gesellschaft verleben wollen“, erklärte Jessica Gerischer, die auch Probetage anbietet.

 

Foto: Dieter Klar (4. von links) ist von den Motiven der Ausstellung des Fotoclubs Greiz ebenso begeistert wie die Pflegedienstleiterin Jessica Gerischer  (rechts) und Mitarbeiterin Sylvia Schaufuß. Elke Feyand (links), Frank Langhammer (2. von links) und Ralf Jarling (5. von links) vom Fotoclub übergaben die Ausstellung.

 

    

Ausstellungskatalog