Aktivitäten – 2016-09-25 – Greizer interkulturelle Woche bringt Suppenspezialitäten aus sieben Ländern


25.September 2016 Fotoclub Greiz nimmt am Suppentag teil


Am 25. September 2016 startete das Suppenfest mit Spezialitäten aus sieben Ländern ab 11 Uhr auf den Kirchplatz.
Mit Gerichten aus Norwegen, Schweden, den Niederlanden, der Republik Abchasien, der Zentralafrikanischen Republik, Sambia und Kenia werden unter anderem der Greizer Theaterherbst, der Fotoclub Greiz, der Verein Greizerleben, die Bürgerinitiative „Weil wir Greiz leiben“ oder „thearter Greiz“ ihr Suppenkönnen präsentieren.

Iris Winkler, Mitglied im Fotoclub Greiz gab von den drei Suppen aus, die nach Rezepten aus dem afrikanischen Gambia gekocht wurden, an die Besucher aus.
Foto:OTZ

zurück